30 Jahre Lions-Lunch in Wien

Seit mehr als 30 Jahren treffen sich jeden Mittwoch Lions aus aller Welt in der Bundeshauptstadt zum Lions-Lunch. Begrüßt wurden zwischenzeitlich mehr als 16.000 Besucher aus 5 Kontinenten und 35 Ländern -  Lions aus 238 Clubs.

"Besucher, die das erste Mal bei uns sind, wird eine Besuchsbestätigung und ein Wimpel zur Erinnerung übergeben", informiert PDG Fridrich Hoffenreich.

In einem Buch ist die Geschichte des Wiener Lions Lunches dokumentiert.

Bei der Jubiläumsfeier nahmen zahlreiche langjährige Besucher aus dem In- und Ausland teil - darunter auch DR Karin Widermann. PDG Friedrich Hoffenreich führte als Moderarot durch das Programm und überbrachte Grüße von ID Walter Zemrosser, dem Wiener Bürgermeister Dr. Michael Ludwig. Anita Querfeldt, die Hausherrin des Café Landtmanns, lud zu einem Aperitif und spendete eine optisch und kulinarisch eindrucksvolle Torte. Sie dankte für die Treue zum Café Landtmann und wünschte Lions weiterhin viel Erfolg bei deren Hilfsprojekten.

IP Gudrun Yngvadottir zeichnete den Gründer des Lions Lunches - Ing. Rudolf H. Reiter - mit einem Certificate of Appreciation aus. Die Übergabe erfolgte aus gesundheitlichen Gründen zu einem späteren Zeitpunkt durch LF Hannes Hantl.

Mitgliederbereich

Anmeldung Mitgliederbereich

Passwort vergessen?